0 0
Mehr entdecken

Gebrauchte Luxusuhren boomen wieder!

Luxusuhren sind bedeutsamer als je zuvor und haben im Laufe der letzten Jahre sogar Einzug bei der jüngeren Generation gehalten. Um ehrlich zu sein, kann man an dieser Stelle sogar von einem regelrechten Hype sprechen, der sich mittlerweile um Hersteller wie Rolex, Patek Philippe, Audemars Piquet oder Breitling entwickelt hat. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass auch der Markt für gebrauchte Luxusuhren konstant gewachsen ist und wir bei Eppli ein besonderes Augenmerk darauf legen.

Uhrentypen in unserem Sortiment

Um Ihnen ein breites und abwechslungsreiches Produktspektrum zu bieten, haben wir eine vielzahl gebrauchter Luxusuhren in unserem Angebot. Aufgeteilt haben wir sie nach unterschiedlichen Uhrentypen bzw. Uhrenkategorien, damit Sie sich beim Stöbern besser zurechtfinden.

Damenuhren:
Sie suchen eine luxuriöse Damenuhr, die ihr einzigartiges Outfit unterstreicht? Soll sie lieber elegant und dezent wirken? Oder bevorzugen Sie doch ein auffälliges Modell, das mit zahlreichen Diamanten bestückt ist und über alle Maßen glitzert? Egal was sie sich wünschen, Sie finden es in unserer Kategorie “Damenuhren”.

Herrenuhren:
Während Damenuhren eher filigran sind und sich an das dünnere Handgelenk von Frauen anpassen, sind Männeruhren oft deutlich pompöser und tragen gerne dick auf. Zurückhaltung steht hier definitiv an zweiter Stelle! Dennoch bestätigt auch hier die Ausnahme die Regel, weshalb Sie nicht nur “dicke” Uhren, sondern auch dezente Modelle für Herren in unserem Shop begutachten können.

Taschenuhren:
In unseren Augen sind Taschenuhren der kleine Underdog unter den gebrauchten Luxusuhren. Klar, fast niemand trägt heutzutage noch eine gebrauchte Luxustaschenuhr in einer Anzugshose spazieren. Längst wurden sie im alltäglichen Gebrauch von Uhren am Handgelenk oder Smartphones ersetzt. Dennoch ist sie besonders als Ausstellungsstück in den eigenen vier Wänden geeignet und wird für viel Bewunderung bei Ihren Gästen sorgen. Speziell wenn es sich um ein altes, ja fast schon historisches Modell handelt.

Tischuhren:
Auch wenn Tischuhren die letzten Jahre immer seltener geworden sind, gelten sie auch heute noch als absolut edler Blickfang in einem passend eingerichteten Zimmer. Vorausgesetzt Sie interessieren sich für klassische Tischuhren, die meist goldverziert oder aus wunderschönem, hochwertigem Massivholz hergestellt wurden.

Wand- & Standuhren:
Die letzte Kategorie in unserem Shop enthält hauptsächlich Wanduhren oder sonstige gebrauchte Luxusuhren, die nur schwer einer anderen Kategorie zuzuordnen sind. Wie Tischuhren sind auch Wanduhren im Laufe der letzten Jahrzehnte immer mehr aus der Mode gekommen, obwohl sie nach wie vor zu den spannendsten Uhrentypen zählen. Egal ob es sich dabei um klassische Wanduhren mit Kettenzugwerk oder antike Uhren mit Rechenschlagwerk handelt.

Gebrauchte Luxusuhren als Investition?

Generell bieten teure Luxusuhren eine gute Investitionsmöglichkeit. Vor allem neue Uhren, die nur für diesen einen Zweck gekauft und anschließend sicher sowie ungenutzt verwahrt werden, können im Laufe der Jahre eine große Rendite abwerfen. Allerdings hängt diese natürlich von weiteren Faktoren wie dem Hersteller, dem verwendetem Material und auch der Auflage ab. Je seltener eine Luxusuhr produziert wird, umso höher die Renditechancen. Speziell wenn es sich dabei um eine Sonderauflage handelt.

Doch wie sieht es nun bei gebrauchten Luxusuhren aus? Auch darüber können Sie Ihr Geld anlegen, allerdings sollten Sie hier genau den Zustand der jeweiligen Uhr überprüfen. Klar ist: Je mehr Kratzer, Dellen oder vielleicht sogar Funktionsprobleme, umso niedriger der Wert und umso weniger sollten Sie bei einem Einkauf bezahlen.

Am Ende gilt außerdem für beide Varianten, dass eine Investition in Luxusuhren immer mit einem gewissen Maß an Spekulation verbunden ist. Sie sollte daher nur in Betracht gezogen werden, wenn Sie sich mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt haben.