0 0

Häufig gestellte Fragen

Kaufen

Onlineshop

Wer kann im Online-Shop einkaufen?

Im Online-Shop kann jeder einkaufen, der nach dem BGB unbeschränkt geschäftsfähig ist.

Wie bezahle ich im Onlineshop?

Wir bieten unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten an. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Zahlungsarten.

Auktionen

Wer darf an einer Auktion teilnehmen?

An einer Auktion darf jeder teilnehmen, der nach dem BGB unbeschränkt geschäftsfähig ist.


Sind die angebotenen Objekte neu?

Bei den in unseren Auktionen angebotenen Kunst- und Wertgegenständen handelt es sich in der Regel um gebrauchte Objekte. Eine Ausnahme bilden lediglich die Sonderauktionen mit Waren, die aus einer Insolvenzmasse oder anderen Einlieferungen stammen.

Auch bei den Gegenständen, die in unserem Online-Shop angeboten werden, handelt es sich in der Regel um Waren aus zweiter Hand.

Wie kann ich bei der Auktion mitbieten?

Sie können weltweit, live über das Internet (Live Bid System) bei unseren Auktionen mitbieten. Über unsere Onlinekataloge können Sie lediglich Vorgebote für die stattzufindende Saalauktion abgeben. Bitte beachten Sie, dass Sie sich erst auf unserer Seite registrieren müssen, um ein Onlinegebot abgeben zu können.

Kann ich mein Gebot zurücknehmen?

Abgegebene Gebote sind bindend und können daher nicht zurückgenommen werden.

Welche zusätzlichen Kosten habe ich als Käufer?

Bei Eppli sind alle Preise sowohl Auktionsware als auch Ware im Onlineshop und im Ladenverkauf inkl. Aufgeld und Gebühren. Für Versand und Lieferung fallen Gebühren an. Die Übersicht finden Sie hier.

Kann ich die Objekte vor der Auktion begutachten?

In der Regel werden alle Objekte in der zuständigen Filiale ausgestellt und präsentiert. Die Besichtigung der Objekte findet in der Woche vor der Auktion zu den Öffnungszeiten statt.

Woher weiß ich ob ich den Zuschlag erhalten habe?

Wenn Sie den Zuschlag erhalten haben, erhalten Sie nach der Auktion eine Rechnung zugeschickt. Sollten Sie den Zuschlag nicht erhalten haben, werden Sie von uns nicht informiert. 

Wann und wie erhalte ich meine Rechnung über die ersteigerten Objekte?


Wie erfahre ich ob ich überboten wurde?

Sie erfahren von uns nicht, dass Sie überboten wurden. Haben Sie das Höchstgebot abgegeben und somit den Zuschlag erhalten, erhalten Sie eine Rechnung für die ersteigerten Objekte.

Ich bin neu und interessiere mich für Auktionen. Wo finde ich Hilfe und Erklärungen?
Glossar

Das freut uns sehr, dass Sie das spannende Gebiet der Auktionen entdeckt haben. Wir helfen Ihnen gerne dabei sich möglichst schnell auf dem Gebiet zurecht zu finden. Im Auktionswesen werden viele ganze eigene Begriffe und Termini verwendet. Ein guten Überblick dazu finden Sie in unserem Glossar.


Besichtigung einer Auktion im Saal oder online

Als zweiter Schritt, können Sie bei uns ein kostenloses Konto erstellen und einmal eine Auktion online verfolgen. Oder Sie besuchen uns direkt in einer unseren Filialen, wenn eine Auktion statt findet. Die Kollegen vor Ort helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Abholung, Versand & Lieferung

Kann ich meine gekauften oder ersteigerten Objekte abholen?

Ja. Sie können Ihre gekauften Objekte direkt in den Standorten nach der Begleichung des Betrags abholen oder am Auktionstag mitnehmen. Bitte beachten Sie den Artikelstandort und vereinbaren Sie für die Abholung telefonisch oder per E-Mail einen Termin an dem jeweiligen Standort. Alle Standorte sowie die Adresse und die Kontaktdaten finden Sie hier.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten für Standardpakete können Sie unserer Versandkostentabelle entnehmen.

Bietet Eppli einen Hol- & Bring-Service an?

Handelt es sich bei Ihrem Kauf um große oder sperrige Gegenstände, dann bieten wir Ihnen gerne einen Transportservice an. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen!

Bezahlung

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen mir zur Verfügung?
Wir bieten Ihnen zahlreiche Zahlungsarten an. Die Auswahl der Zahlungsarten hängt von der Art des zustande gekommenen Vertrags ab. Eine genaue Übersicht finden Sie in der Rubrik Zahlungsarten.

Unter anderem bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an:
  • Überweisung
  • Paypal
  • EC-Karte
  • Kreditkarte
  • Barzahlung
In welcher Frist muss ich meine Rechnung begleichen?

Onlineshop
Im Onlineshop bieten wir unterschiedliche Zahlungsarten, die zum Teil unterschiedliche Zahlungsfristen aufweisen. In der Rubrik Zahlungsarten können Sie sich über alle Möglichkeiten informieren.

Ladenverkauf
Im Onlineshop und im Direktverkauf in den Stores müssen die Rechnungen per Vorkasse beglichen werden.

Auktion
Nach einer Versteigerung


Verkaufen

Vor der Auktion

Kommen die Eppli-Experten auch nach Hause?

Nach Vereinbarung bietet das Auktionshaus Eppli auch Hausbesuche an. Bitte füllen Sie das entsprechende Kontaktformular aus und senden es uns zu.

Welche Kunst- und Wertgegenstände eignen sich?

Grundsätzlich eignen sich alle gut erhaltenen Kunst- und Wertgegenstände zum Verkauf über die Auktion, darunter Gemälde, Skulpturen, europäisches und außereuropäisches Kunsthandwerk wie Porzellan, Silber und Orientteppiche, aber auch Musikinstrumente sowie Vintage-Mode und Accessoires international renommierter Designer. Der Kauf und Verkauf von Gold, Münzen, Schmuck und Uhren gehört traditionell zu unserem Kerngeschäft. Auch Immobilien und Fahrzeuge können entsprechend verwertet werden.

Wer bewertet meine Kunst- und Wertgegenstände?

Das Eppli-Expertenteam, bestehend aus Kunsthistorikern, Gemmologen, Schmuck- und Uhrenexperten sowie Spezialisten für Münzen, bewertet und schätzt Ihre Objekte kostenlos. Wenn Sie uns hier Angaben zu Ihren Gegenständen senden, nehmen wir gerne eine erste, unverbindliche Einschätzung vor.

Wie geht es nach der Einlieferung weiter?

Grundsätzlich ist von Ihrer Seite aus nun nichts weiter zu tun. Sie erhalten kurz vor der Auktion noch einmal ein Schreiben, in dem der genaue Katalogtext und das Auktionsdatum bekanntgegeben werden. Hier steht auch die 7-stellige Postennummer, die wir bei jeglichen Anfragen zu Ihrem Objekt benötigen.

Kann es vorkommen, dass mein Objekt in einer anderen Auktion aufgerufen wird, als ursprünglich vereinbart?

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass wir Stücke umsortieren müssen, weil wir in einer anderen Auktion bessere Verkaufschancen sehen oder sie aus Zeit-gründen nicht mehr in die geplante Auktion gelangen können. Dies bringt für Sie jedoch keinerlei Nachteile, da alle Auktionen bei uns vergleichbare Verkaufs- und Umsatzzahlen aufweisen.

Warum ist der Startpreis im Katalog höher als der mit mir vereinbarte Preis?

Es ist weltweit üblich, dass Auktionshäuser einen Teil Ihrer Provision vom Verkäufer (Abgeld) und den anderen Teil vom Käufer (Aufgeld) erhalten. Üblicherweise wird das Aufgeld (27 %) erst bei Rechnungsstellung auf den Kaufpreis hinzugerechnet. Aus Gründen der Transparenz hat sich EPPLI als wohl einziges Auktionshaus entschieden, alle Preise im Katalog bereits inklusive des Aufgeldes auszuweisen.

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn mein Objekt mehrere Monate nach der Auktion noch unverkauft ist?

In diesem Fall gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Wir nehmen das Objekt zu einem reduzierten Preis nochmal in eine Auktion
  • Wir reduzieren den Preis im Freiverkauf
  • Wir erstellen ein unverbindliches Ankaufangebot
  • Sie verlangen eine Rückgabe

Nach der Auktion

Wie kann ich sehen, ob mein Objekt verkauft wurde und wo es sich aktuell befindet?

Vor der Auktion können Sie auf www.eppli.com in der Rubrik ”Auktionen“ → ”Aktuelle Auktionen“ → ”Online Katalog“ links oben bei ”Postensuche“ die 7-stellige Postennummer eingeben und gelangen dann direkt zu Ihrem Objekt. Nach der Auktion können Sie auf www.eppli.com in der Rubrik ”Online-Shop“ links oben im Feld ”Produkt-suche“ die Postennummer eingeben und gelangen dann direkt zu Ihrem Objekt.

Mein Objekt wurde verkauft. Wann erhalte ich meine Auszahlung?

Sobald die Ware vom Käufer vollständig bezahlt wurde, bekommen Sie Ihre Abrechnung per E-Mail oder per Post. Die Auszahlung erfolgt dann kurz darauf. In der Regel erfolgen Abrechnung und Auszahlung innerhalb von 4-8 Wochen nach der Auktion.

Kann es vorkommen, dass es länger dauert, bis ich meine Auszahlung erhalte?

Wenn der Käufer nicht gleich bezahlt und angemahnt werden muss, kommt es zur Verzögerung bei der Abrechnung und Auszahlung. Die Herausgabe oder der Versand ihres Objekts an den Käufer erfolgt selbstverständlich immer erst nach vollständiger Bezahlung.

Was passiert, wenn mein Objekt nicht verkauft wurde?

Sollte Ihr Objekt während der Auktion unverkauft bleiben, so gelangt es nach der Auktion automatisch in den Onlineshop und in den Freiverkauf. Unser Ziel ist es weiterhin, Ihr Objekt zum vereinbarten Preis zu verkaufen. Sollten Sie lieber eine Rückgabe der nicht verkauften Objekte wünschen, so ist dies frühestens 8 Wochen nach der Auktion gegen Bezahlung der Kostenpauschale möglich.

Erhalte ich nach der Auktion eine Nachricht darüber, ob mein Objekt verkauft wurde oder nicht?

Sie werden nur benachrichtigt, wenn wir Ihr Objekt verkauft haben. In diesem Fall erhalten Sie eine Abrechnung. So lange Sie noch keine Abrechnung von uns erhalten haben, wurde Ihr Objekt entweder noch nicht verkauft oder noch nicht (vollständig) bezahlt.


Pfandkredit

(Bank-)Schließfächer

Was passiert wenn der Pfand verfällt?
Welche Objekte werden als Sicherheit für einen Pfandkredit akzeptiert?


In welcher Größenordnung ist ein Pfandkredit möglich?


Wie lange dauert es vom Abschluss des Vertrags bis zum Erhalt des Kreditbetrags?


Ist die Verwendung des Kreditbetrags an Bedingungen geknüpft?


Wird der Kreditbetrag in Bar ausgezahlt?


Wie kann ich meinen Pfand wieder auslösen?


Wird die Vergabe des Kredits an die Schufa gemeldet?


Ist ein Kredit ohne Schufa möglich?


Ist eine Teilauslösung des Pfands möglich?


Kann der Kreditbetrag in Raten zurückgezahlt werden?


Gibt es Schließfächer in verschiedenen Größen und wie groß sind die Schließfächer?
Es gibt Schließfächer in 7 verschiedenen Größen. Die Größen sind wie folgt:
Typ I: 5 x 30 x 40 cm
Typ II: 7,5 x 30 x 40 cm
Typ III: 10 x 30 x 40 cm
Typ IV: 15 x 30 x 40 cm
Typ V: 20 x 30 x 40 cm
Typ VI: 30 x 30 x 40 cm
Typ VII: 35 x 30 x 40 cm
Kann ich mehrere Schließfächer mieten?

Sie können gerne, nach Verfügbarkeit, auch mehrere Schließfächer anmieten.

Wie lange ist die Laufzeit eines Schließfachs?

Die Laufzeit der Schließfächer ist unbefristet.

Wie lange ist die Kündigungsfrist für mein Schließfach?

Die Kündigungsfrist für ein Schließfach beträgt 3 Monate.

Wie sind die Öffnungszeiten und wann kann ich auf meine Schließfach zugreifen?

Montag – Samstag 9 – 17 Uhr. Eine Öffnung außerhalb dieser Zeiten ist aufgrund der Zeitschlosssicherung nicht möglich.

Ist die Anmietung eines Schließfaches anonym?

Ihre Personalien werden nur firmenintern erfasst (gesetzlich vorgeschrieben) und unterliegen strengstem Datenschutz.

Wer hat Zugriff auf mein gemietetes Schließfach?

Zugriff auf Ihr Fach haben die von Ihnen vertraglich bestimmten Bevollmächtigten.

Wieviel kostet ein Schließfach?

Typ I: Euro 27,00 €
Typ II: Euro 30,00 €
Typ III: Euro 33,00 €
Typ IV: Euro 35,00 €
Typ V: Euro 42,00 €
Typ VI: Euro 48,00 €
Typ VII: Euro 50,00 €

Sind meine im Schließfach gelagerten Sachen versichert?

Es besteht eine Grundversicherung in Höhe von Euro 5.000, die Gebühr ist in der Monatsmiete bereits enthalten. Die Versicherung kann mit zusätzlichen Gebühren stufenweise bis zu einer 1.000.000 Euro erhöht werden.

Welche Gegenstände können in einem Schließfach gelagert werden?

Wertpapiere, Urkunden, Edelmetalle, Schmuck oder Sachen ähnlicher Art.

Gegen was ist der Schließfachinhalt versichert?

Feuer, Wasser, Einbruchdiebstahl, Beraubung

Besteht die Gefahr von Hochwasserschäden?

In den letzten 200 Jahren gab es hier kein Hochwasser. Wenn doch, haben wir auch noch ein 2.UG das zuerst komplett volllaufen müsste. Wasserschäden sind mitversichert.

Besteht die Gefahr von Schäden durch Feuer?

Im Tresorraum befindet sich nichts Brennbares. Das Risiko ist also sehr überschaubar. Außerdem ist die Anlage mit Rauchmeldern ausgestattet, so dass ein Brand innerhalb von Sekunden an die Feuerwehr gemeldet wird. Sollte es doch Brandschäden geben, sind diese in der Versicherung enthalten.

Befinden sich in allen Schließfächern Plastik-Kassetten?

Nur in den Fächern unter 30 cm Höhe.

Was wenn Mitarbeiter oder die Betreiber entführt und zur Öffnung der Schließfachanlage gezwungen werden?

Die Tresortür ist mit einem Zeitschloss ausgestattet, das sich außerhalb der Öffnungszeiten nicht öffnen lässt und gesperrt ist. Außerhalb der Sperrzeit können immer nur zwei Mitarbeiter gemeinsam mit ihren individuellen Codes öffnen.

Was passiert, wenn der Besitzer eines Schließfaches verstirbt?

Wer mit notariell beglaubigtem Erbschein seine Berechtigung nachweisen kann, hat Zugriff auf das Schließfach.

Was passiert mit meinem Schließfach, im Falle einer Insolvenz der Betreibergesellschaft?

Der Schließfachinhalt ist Ihr Eigentum und fällt selbstverständlich nicht in die Insolvenzmasse.

Muss ich den Schließfachinhalt nachweisen können, um Geld von der Versicherung zu bekommen?

Ja, der Schließfach Inhalt muss im Schadensfall glaubhaft gemacht werden können. Der Nachweis kann in Form von Gutachten, Rechnungen, Fotos usw. erfolgen. Am besten fotografieren Sie Ihren Inhalt bei einem Inhaltswechsel in der Diskretionskabine.

Für wie lange im Voraus kann ich das Schließfach bezahlen?

Mehrere Jahre, wenn gewünscht. Bei frühzeitiger Kündigung wird der Betrag nach Erhalt der Schließfachschlüssel und Zutrittskarte(n) zurückerstattet.

Wie hoch sind die einzelnen Fächer belastbar?

Die untere Fachreihe kann mit bis zu 80kg belastet werden. Die restlichen Schließfächer mit maximal 20kg.

Welche Kosten entstehen bei Schlüssel-, Kassetten- oder Kartenverlust?

  • Kartenverlust: 15 €, es wird eine neue Karte angefertigt
  • Kassettenverlust: 79 €, wird neu bestellt
  • Verlust eines Schlüssels 450 €
  • Verlust zweier Schlüssel 550 €
Beim Schlüsselverlust wird der Austausch des Schlosses und die Anfertigung neuer Schlüssel veranlasst.