Produkteigenschaften

Standort: Eppli Auktionshalle

Postennummer: 956840

Musealer Orientteppich. KIRMAN-LAVER/PERSIEN, um 1900, ca. 200 x 140 cm

Der Teppich zeigt im Zentrum Königin Wilhelmine von Holland, links darunter Zar Nicolai II von Russland, rechts König Georg V von England. Oberhalb dieser Portraits sieht man den österreichischen Kais...

Mehr erfahren!

Kategorie:

Teppiche/ TextilienTeppiche

Verkaufspreis

30.000 EUR

Differenzbesteuerung
Zuzüglich Verpackung und Versand

1 verfügbar

Versandkonditionen
Versandkosten werden bei der Bestellung ausgewiesen
Lieferfrist: ca. 5-10 Tage innerhalb Deutschlands (ins Ausland abhängig vom Land)
Mehr zu den Versandkosten erfahren

Freunden empfehlen

Informationen zum Produkt

Beschreibung

Der Teppich zeigt im Zentrum Königin Wilhelmine von Holland, links darunter Zar Nicolai II von Russland, rechts König Georg V von England. Oberhalb dieser Portraits sieht man den österreichischen Kaiser Franz Josef I. Rechts daneben das Bildnis des Kaisers Wilhelm II von Deutschland. Neben ihm der französische Ministerpräsident Raymond Poinecarret. Unten links ist der japanische Kaiser Hirohito zu sehen. In der Mitte König Leopld II von Belgien. Rechts daneben der türkische Sultan Osmar Abdelhamid. Die Hauptbordüre ist gemustert mit Kartuschen, die Portraits, Vasenmotive, Tauben und Kronen zeigen Dieser fein geknüpfte, historisch bedeutende Portrait-Bildteppich aus Korkwolle wurde um die Jahrhundertwende als Geschenk an das Königshaus von Oranien in Auftrag gegeben. Guter Erhaltungszustand

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen