Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Nr. 2420 | 24. März 2018, MÜNZEN in L.-Echterdingen

Eppli Münzauktionen, Heilbronner Straße 9-13 , DE-70771 Leinfelden-Echterdingen  

Samstag, 24. März 2018

Abgeschlossen | Präsenzauktion
611 Ergebnisse
Positions-Nr.: 0

Unorthodoxe Zusammenstellung von Kursmüzen Welt,

ohne Limit

Fundgrubencharakter, Erhaltungen mäßig bis durchschnittlich. Bitte ansehen


Positions-Nr.: 1

Baden-Württemberg - Silbermedaille und Bronzemedaille in Plakettenform zur Einweihung des Neubaus

Startpreis 70 EUR

der Staatlichen Münze in Stuttgart 1967, Stempelglanz bzw. Stempelfrisch


Positions-Nr.: 2

Stuttgart - 2 Bronzemedaillen von Mayer & Wilhelm auf

Ergebnis: 85 EUR

a) die 78. Versammlung deutscher Naturforscher und Ärzte in Stuttgart 1906 und b) die Ausstellung für Gesundheitspflege (Intern. Fechtturnier) Stuttgart 1914. Kopf der Athena Lemnia des Phidias, vz


Positions-Nr.: 4

Württemberg - Karl Eugen, 1744-1793, Ag-Abschlag vom Ducat 1786,

Ergebnis: 100 EUR

100 Jahrfeier des Gymnasiums, vz/st


Positions-Nr.: 5

Württemberg, Herzogtum - Bleimedaille (Zwittermedaille) 1674 von J.C. Müller,

Startpreis 100 EUR

auf den Einzug des Erbprinzen Wilhelm Ludwig und seiner Gemahlin Sybilla von Hessen-Darmstadt in Stuttgart, Av: Tobias und Sara nehmen Abschied von dem alten Raguel, Rv: Sitzende Stutgardia empfängt T...


Positions-Nr.: 6

Württemberg - Silberabschlag des Konfirmationsdukaten o.J. (um 1750) v. Oexlein.

Startpreis 120 EUR

Im Kircheninneren kniet ein Konfirmand vor dem Altar und wird von göttlicher Hand gesegnet, an den Seiten vier weitere Konfirmanden. Rs. Altar mit dem württembergischen Wappen, oben das göttliche Auge...


Positions-Nr.: 7

Württemberg - Äußerst seltene Bronzeplakette o.J. (1920-1933) zur Goldenen Hochzeit

Startpreis 120 EUR

von der Württembergischen Staatsregierung verliehen. Im Originaletui ohne Deckel. Die Medaille wurde ausgesuchten Persönlichkeiten zur Goldenen Hochzeit überreicht (nach der Inflation bis 1933). Stemp...


Positions-Nr.: 8

Nürnberg - Steckmedaille 1813 in Silber, von Stettner, auf die Befreiungskriege,

Ergebnis: 400 EUR

Av: 7 säuliger Tempel mit je einem Wappen der Verbündeten, Rv: 3 stehende Göttinnen: Gerechtigkeit, Einigkeit und Weisheit, Inhalt: 2 Deckelblättchen mit Text, 12 Bildchen mit rückseitigen Texten, Pre...


Positions-Nr.: 9

Württemberg - Steckmedaille o.J. (1814) in Zinn, von Stettner, auf die Siege in Frankreich,

Ergebnis: 500 EUR

Av: Jugendliches Brustbild n.l., Rv: Stehender Krieger in antiker Rüstung, zu seinen Füßen Kriegsgerät, Inhalt: 2 Deckelblättchen mit Text (lose), 8 kolorierte Kupferstiche und 8 Textblättchen. Preßle...


Positions-Nr.: 10

Württemberg - Steckmedaille o.J. (1807) in Zinn, von Stettner,

Ergebnis: 400 EUR

auf die Schlachten der Jahre 1806 und 1807, Friedrich II. (I.), Av: Brustbilder Napoleon und Maximilian Joseph von Bayern, einander gegenüber, Rv: Brustbilder Friedrich August von Sachsen und Friedric...


Positions-Nr.: 11

Schwäbisch-Hall, Reichsstadt - Silbermedaille 1735, von P.P. Werner,

Startpreis 400 EUR

auf den Wiederaufbau der Stadt und des Rathauses nach dem großen Brand von 1728, Av: Doppeladler über Stadtansicht von Westen, umgeben vom Kocher, Rv: Das neue von Eberhard Friedrich Heim erbaute Rath...


Positions-Nr.: 12

Orientalisierende Sturmhaube, Europa, viell. Süddeutschland, 1.H. 17.Jh. -

Ergebnis: 26.000 EUR

Sturmhaube mit 2, mit Löchern zum Hören versehenen, Backenstücken, einem beweglichen Nackenschirm aus 4 miteinander verbundenen Einzelplatten und einem gerade ausgerichteten, spitz zulaufendem Vorders...


Positions-Nr.: 13

Bismarck, Otto von (1815-1898) - Unikat! Hommage anlässlich Bismarcks 75. Geburtstag

Ergebnis: 720 EUR

am 1. April 1890. Individuell angefertigte, hochexklusive Samtschatulle im Großformat 48 x 62 cm mit innenliegender, von kalligrafischer Kunstfertigkeit zeugender, Widmung "An seine Durchlaucht den Fü...


Positions-Nr.: 14

Umfangreiche Fotodokumentation über den Landsitz Carinhall von Hermann Göring (1893-1946),

Startpreis 6.000 EUR

bestehend aus: 57 schwarz-weißen Fotografien, in der Regel im Format 13 x 18 cm bzw. 18 x 13 cm, aufgeklebt auf 38 dunklen Kartonblättern mit der Angabe "Aufnahme Uhlenhuth Rolla" bzw. "Aufnahme Rolla...


Positions-Nr.: 15

Württemberg - Königlich Württembergischer Friedrichs-Orden.

Ergebnis: 1.200 EUR

Ritterkreuz 1. Klasse (so bezeichnet ab 1870), Gold emailliert, ca. 18,4 g, Bandring verformt, Emaille etwas fleckig, Zustand II, OEK 2980. Anbei Etui von Eduard Foehr Stuttgart. Aus dem Nachlass des...


Positions-Nr.: 16

Württemberg - Königlich Württembergischer Friedrichsorden,

Ergebnis: 200 EUR

Ritterkreuz 1. Klasse. Bescheinigung vom 27. Februar 1896 für Finanzrat Möst Crailsheim. Handschriftlich am 22. April 1930 ergänzt, dass durch Kauf zu Eigentum erworben. Alters- und Gebrauchsspuren


Positions-Nr.: 17

Württemberg - Orden der Württembergischen Krone, Ritterkreuz

Ergebnis: 2.100 EUR

Gold bordiert und emailliert, aufgelegte Königskrone und F unter Königskrone. Ca. 9,7 g, Bandring (nicht aus Gold) etwas verbogen, Emaille stellenweise leicht fleckig. OEK 2940. Zustand II. Anbei Etui...


Positions-Nr.: 18

Württemberg - Orden der Württembergischen Krone. Bescheinigung

Ergebnis: 250 EUR

über den Empfang des Ritterkreuzes des Ordens der Württembergischen Krone vom 23. November 1909 durch Finanzrat Möst Crailsheim. Handschriftlich am 22. April 1930 ergänzt, dass durch Kauf zu Eigentum ...


Positions-Nr.: 19

Württemberg - Schreiben des Württ. Finanzministeriums vom

Ergebnis: 110 EUR

14. April 1930 mit der Überlassung der beiden in den vorherigen Lotnummern benannten Orden gegen Zahlung von 33 RM an die Tochter des Finanzrates a.D. Möst, Frau Clara Maser Stuttgart. Alters- und Geb...


Positions-Nr.: 20

Württemberg - Große Bronzemedaille 1891 von W. Mayer, auf den Regierungsantritt.

Ergebnis: 380 EUR

Unter einer Krone zwei ovale, von Palmzweigen umrahmte Medaillons mit den Brustbildern des Königs und seiner Gemahlin Charlotte über Spruchband / Schwebender Engel mit Kranz und Posaune, daneben Putto...


Positions-Nr.: 21

Hist. Mundtuch mit dem Wappen Friedrichs I., Großherzog von Baden, wohl Ende 19.Jh. -

Ergebnis: 240 EUR

hist. Baumwollserviette mit mittig platziertem, großem Wappen des Großherzogtums Baden, einem von einer Königskrone bekrönten Schild von 2 Greifen gehalten, darunter 3 kleine Auszeichnungen wie z.B. d...


Positions-Nr.: 22

Crailsheim - Sibergußmedaille o.J. (um 1780), Albert Ernst Friedrich von Crailheim, unsigniert (von Johann Samuel Götzinger),

Startpreis 75 EUR

auf die Verleihung des Roten Adlerordens, Av: Brustbild des Reichsfreiherrn mit umgelegten Mantel und dem Stern des Adlerordens, Rv: Behelmtes Wappen, umher Ordensband, f.ss., Henkelspur, Slg. Wilmers...


Positions-Nr.: 23

Danzig - 1938, WHW Schiffe,

Ergebnis: 70 EUR

Propagandakarte, Ehrenbürger der Stadt Danzig, 20. April 1939, gefaltet.


Positions-Nr.: 24

Deutschland - großer Posten Ansichtskarten, über 700,

Ergebnis: 200 EUR

mit vielen frühen Stücken und Gruß aus Karten, etc.