Nr. 2168 | Auktion 19. September 2015

 

Samstag, 19. September 2015

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Katalognummer: 1601 / Postennummer: 776397

WOHL OBERITALIEN, letztes Viertel 14. Jh./19.Jh.(?): Tafelbild mit der Darstellung des "VIR DOLORUM", aus

Startpreis 6.000 EUR

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
63.000 EUR

Baden-Württembergischem Privatbesitz! Tempera/Holz, ausgesprochen feine Darstellung Christi als Schmerzensmann mit vor der Brust gekreuzten Armen, Kreuznimbus, Goldgrund mit Rautenstruktur und gepunzten Kreuzblättern, rückseitig Reste von Grundierung und ornamentaler Punzung, 15,6x19 cm, gerahmt, Altersschäden; wir danken Herrn Dr. Ertel, Lindenaumuseum/Altenau für die freundliche Unterstützung!

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen