Nr. 2508 | Manfred Rommels Mercedes 190E

StadtPalais - Museum für Stuttgart // 2. OG, Konrad-Adenauer-Str. 2, DE-70173 Stuttgart  

Sonntag, 12. Mai 2019

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Katalognummer: 9800 / Postennummer: 991436

Mercedes 190E aus dem Besitz von Manfred Rommel

Ergebnis:
8.500 EUR

Einer der allerersten Wagen der damals neuen Bauhreihe W 201. Fahrgestell-Nr. 323 und Zulassungsdatum 19.11.1982 (2 Wochen bevor das neue Modell der Öffentlichkeit präsentiert wurde). Damit dürfte Rommels Mercedes einer der ältesten existierenden 190E sein. Ausstattung: elektrisches Schiebedach, Automatikgetriebe, Tempomat und Scheinwerfer-Wischanlage.

Der Elös soll - auf Wunsch der Familie Rommel - zu gleichen Teilen einer Parkinson-Stiftung und der Cosmic Elyah Foundation e.V. zu Gute kommen.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen