Sie haben bei Eppli drei Möglichkeiten einzukaufen

>> Online-Shop


Wir stillen Ihre Sehnsucht nach dem Außergewöhnlichen

In unserem Online-Shop finden Sie Gegenstände, die in früheren Saalauktionen keinen Zuschlag erhalten haben oder die aus Lagerüberhängen von Großhändlern oder Juwelieren, eventuell aus einer Insolvenzmasse oder sonstigen Auflösungen stammen.

Die im Online-Shop aufgelisteten Artikel stehen auch in unserem offenen Ladengeschäft zum freien Verkauf. Daher könnte es vorkommen, dass sich Ihr Kaufangebot im Internet mit einem Verkauf im Geschäft überschneidet. Wir sind bemüht, unser Internetangebot ständig zu aktualisieren. Allerdings möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir im Zweifelsfall das Kaufangebot im Internet zurückweisen müssen.

Zu unserem Online-Shop bitte hier klicken!

>> Filialen / Showrooms


Seit 30 Jahren in Stuttgart ansässig

Für viele Stuttgarter und für viele Kunden aus der Region gehört der Besuch unserer Geschäfte zu den besonderen Einkaufserlebnissen, weil sie bei uns Einzelstücke und keine Massenware finden.

Wir sind für Sie da und freuen uns, wenn Sie uns besuchen.

Eppli am Marktplatz | Eppli Juwelier | Eppli im Königsbau | Eppli in Leinfelden-Echterdingen
Repräsentanz Reutlingen

>> Saalauktion

Hier handelt es sich um eine klassische Auktion, die die rechtlichen Voraussetzungen einer öffentlichen Versteigerung erfüllt.

Die Versteigerung findet zum angegebenen Zeitpunkt im jeweiligen Auktionssaal in Stuttgart oder L.-Echterdingen statt (Außerhaus-Auktionen vor Ort).

So können Sie bei einer Saalauktion etwas ersteigern:

1. Persönlich bieten
Vor Auktionsbeginn lassen Sie sich bitte an der Kasse registrieren. Sie erhalten daraufhin Ihre persönliche Bieternummer für die Gebotsabgabe. Um mitzubieten geben Sie dem Auktionator bitte ein klares Zeichen, indem Sie Ihre Bieternummer hochhalten.

2. Schriftliche Vorgebote
Für ein Schriftliches Vorgebot können Sie gerne unseren Vordruck nutzen und an die +49 (0) 711 – 2 36 94 54 faxen. Ein Zweizeiler mit Ihren Kontaktdaten, der Lot/Artikelnummer und Ihrem Höchstgebot an gebote@eppli.com ist ausreichend.
Nutzen Sie unseren Online Service – navigieren Sie zu unserem Online-Auktionskatalog, finden Sie Ihr zu ersteigerndes Objekt, und geben Sie Ihr Höchstgebot ab. Bitte loggen Sie sich vor Gebotsabgabe ein oder registrieren Sie sich als Neukunde.

3. Telefonische Live-Schaltung
Sie werden als telefonischer Bieter vorgemerkt. Dazu brauchen wir von Ihnen ein schriftliches Startgebot und eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können. Wir rufen Sie während der Saalauktion zum angegebenen Termin an und Sie können live mitbieten. Die Option des telefonischen Mitbietens ist erst bei Artikeln ab einem Aufrufpreis von mind. 200,– € möglich.

Bitte beachten
Wenn Sie nicht persönlich oder per Telefon live mitbieten, ist Ihr Gebot nur ein Vorgebot für die noch stattfindende Saalauktion. Eine Vorgebotsabgabe ist bis zum Vortag der noch stattfindenden Saalauktion – 24 Uhr – möglich. Das höchste Vorgebot wird vom Auktionator in der Saalauktion zum angegebenen Termin aufgerufen. Wird dieses (höchste) Vorgebot im Saal nicht überboten, erteilt der Auktionator den Zuschlag an den Bieter mit dem höchsten Vorgebot.

Zum Beispiel:
Sie schicken uns ein Höchstgebot von 500,– €. D.h. Der Auktionator darf in Ihrem Namen bis höchstens 500,– € für das gewünschte Objekt mitbieten. Wir garantieren Ihnen, dass Sie den Zuschlag auch unter Ihrem Limit erhalten, wenn keine höheren Gebote vorliegen.


Alle Auktionsobjekte, die zum Auktionstermin versteigert werden, finden Sie auf unserer Seite unter Aktuelle Auktionen. Unser Online-Katalog wird täglich mit neuer Auktionsware und Fotos aktualisiert – es lohnt sich also, regelmäßig bei uns vorbeizuschauen. Der komplette Katalog für die Saalauktion kann schließlich eine Woche vor Auktionsbeginn unter e-Kataloge & Ergebnislisten heruntergeladen werden.


Vorbesichtigungen sind der Öffentlichkeit zugänglich und jeder ist herzlich willkommen!

In der Regel können Sie zwei Wochen vor Auktionstermin die zu versteigernden Artikel in unseren Ausstellungsräumen und Filialen besichtigen, eingehend prüfen und begutachten.

Unsere Experten stehen Ihnen selbstverständlich direkt vor Ort für detailliertere Expertise über die zu versteigernden Artikel zur Verfügung. Wenn Sie nicht persönlich vorbeikommen können, lassen wir Ihnen gerne auf Anfrage schriftliche Zustandsberichte zukommen.

Bezahlung & Übergabe

Bitte beachten Sie, dass der Aufrufpreis schon das Aufgeld in Höhe von 20 % beinhaltet. Somit sind alle Preise Endpreise und der Zuschlagspreis ist somit auch der Endpreis!

Mit diesem Schritt möchten wir Ihnen das Bieten in unseren Auktionen und den Kauf im Online-Shop erleichtern. Wir sehen in dieser Änderung einen wichtigen Schritt hin zu mehr Klarheit und Kundenfreundlichkeit.

Wenn Sie den Zuschlag erhalten, können Sie das ersteigernde Objekt nach Bezahlung direkt mitnehmen oder es wird Ihnen zugesandt.

Da es sich bei uns um exklusive Unikate handelt, kann kein einheitlicher Versandpreis definiert werden. Die Kalkulation der Versandkosten hängt vom Artikelwert, der Versicherung, der Objekt-Beschaffenheit sowie dem Standort, an dem die Objekte verschickt werden, ab.

Alternativ können Sie Ihre erworbenen Objekte natürlich auch persönlich bei einer unserer Filialen und Showrooms abholen. Wo dies möglich ist, sehen Sie hier.

Selbstverständlich liegt es Ihnen frei, Ihre erworbenen Artikel von einer eigens ausgesuchten und beauftragen Spedition abholen zu lassen. Für eine transportgerechte Verpackung stehen wir Ihnen gerne unterstützend zur Seite.

Bitte denken Sie an die fristgerechte Abholung Ihrer erworbenen Objekte, da sonst neben Lagerungs- und Bearbeitungskosten auch Steuern und Versicherungsgebühren anfallen.

Bezahlungsarten
Vor Ort akzeptieren wir alle gängigen Zahlungsmodalitäten.
Einkäufe über unseren Online-Shop werden vorerst nur über Vorkasse abgewickelt. Diese Zahlungsmodalität ist einfach und birgt keine Gefahren, weder für Sie noch für uns!
Bitte beachten Sie, dass die Ware erst versandt wird, nachdem der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wurde.

Südwestbank Stuttgart | BLZ 600 907 00 | Kto.Nr. 629 383 006

Bitte beachten:
Sämtliche Auktions- und Online-Shop-Artikel sind in der Regel gebraucht
und stammen von privaten Einlieferern, Erbengemeinschaften, aus Zwangsmaßnahmen der Behörden, Insolvenzen, Pfandverwertungen, Sachspenden für Stiftungen usw.